Alternative Übung für den Klassiker Brustpresse!

Das Brusttraining ist für viele die typische Montagsübung- „Montags wird Brust trainiert!“. Vor allem die Männer sind an diesen Geräten oft (montags) zu finden. Nachteil dieses Gerätes ist, dass der Körper einem vorgegebenen Weg folgen muss, was zu einer Einschränkung der Bewegungsfreiheit führen kann und die stabilisierenden Muskeln nicht ausreichend gefordert werden. Denn allein das Gerät übernimmt hier die Stabilisierung der Schulter.

Eine Alternative wäre hier das einarmige Brustdrücken mit Kurzhanteln:
Gestartet wird in Rückenlage auf der Bank, die Füße fest auf dem Boden aufgestellt. Während der gesamten Übung fixiere deinen unteren Rücken auf der Bank und halte den Körper stabil (fester Bauch). Nimm eine Hantel in eine Hand. Der Ellbogen ist auf Schulterhöhe und 90° gebeugt. Drücke die Hantel nach oben und komme zurück in die Ausgangsposition.

Führe deine Wiederholungszahl aus und wechsel dann deinen Arm.

Achtung: Beginne mit einem leichten Gewicht, um dich daran zu gewöhnen dass du deinen Körper und die Schulter stabilisieren musst.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.